• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

"alte" Boomerang-Antenne

Bernhard

Member
Moin!
Vor langer Zeit gab es eine Boomerang-Antenne, bei der das Radial nicht galvanisch mit dem Ausleger der Befestigung verbunden war.
Eine mitgelieferte Schelle der Befestigung wurde auf dem Kunststoffrohr angeschraubt, wie gesagt ohne Verbindung mit dem Radial.
Hintergrund: Ein Ex-Kollege von mir hat seine "alten Schätzchen" ausgepackt.
Alte Sokas und Kaiser.
Er wohnt im 12. Stock, darüber ist es frei.
Er darf keine Antenne auf's Dach stellen, Eigentümerversammlung hat sich knapp dagegen entschieden, obwohl ein lizensierter OM darunter ist. Aber der macht nur VHF/UHF via Relais und von seinem Campingplatz von seinem FKK-Gelände aus.

Versuche mit einer geliehenen Boomerang erbrachten viel Störungen.
Also die aktuell lieferbare Version.

Ist es jemandem bekannt, ob es die "alte" Version noch irgendwo lieferbar gibt?
Danke!

73-Bernhard.
 
G

Gelöschtes Mitglied 5481

Guest
Mahlzeit Bernhard,
dazu habe ich leider nix gefunden. Mein Kumpel hatte vor Jahren mal eine "Boomelemm"-keine Ahnung, ob die Fa. "Lemm" überhaupt noch existiert. Aktuell scheint es nur noch die Boomerangs von Sirio bzw. Albrecht in der A- und W- Ausführung zu geben.

Schönes WE!

73; Jens
 

13HN516

Active member
Hallo Bernhard
Die Albrecht 27 A Version ist in der Tat nicht Galvanisch getrennt, bei der Alten Version war Kunststoff dazwischen.
Diese Bommerang Antenne hatte ich vor 20 Jahren das letzte mal genutzt. Meintest du die Version mit Lambda.1/4 Strahler aus 2 teiligen Alu Stäbe (2,75 Meter) Radial Lambda 1/4 verkürzt.
Auch oft Bommerang groß genannt, da sie einen
unverkürzten Strahler hat. Oder meintest du die Mini Boomerang, hat verkürzten Strahler und Radial.
Leider gibt es diese alten Versionen nicht mehr zumindest nicht neu.
Es gibt aber mit viel Glück, durchaus Händler und Funkkollegen, welche die alte Version noch gebraucht oder mit viel Glück original verpackt in ihrem Fundus haben.

73&55 Peter
 

Bernhard

Member
Danke Jens und Peter!

Ich meinte die "lange" Boomerang, deren Strahler 2-teilig war. Er war, so meine ich, mit schwarzem Kunststoff überzogen. Aber so genau weis ich das nicht mehr.
Die galvanische Verbindung Radial/Befestigung halte ich nicht für so gut.
Je nach Befestigungspunkt der Antenne (grössere Metallkörper wie Geländer) schleppt man sich mehr Störungen ein.
Auch dürfte dann irgendwann die Resonanz des Radials nicht mehr einstellbar sein, oder sie wird zumindest breiter.
Somit müsste dann die Antenne insgesamt breitbandiger werden, was wohl meistens nicht so erwünscht sein kann.

73 - Bernhard.
 

13HN516

Active member
Hallo Bernhard
genau das ist die Antenne habe dir ne Mail geschrieben mit einer Möglichkeit vielleicht an die alte Version dran zu kommen.
73&55 Peter
 

13HN516

Active member
Nix zu danken immer gerne
ausser in Sachen 446 und 149, 433/434 MHz, weil ich da ja nicht objektiv für manche bin, Hi HI
73&55 Peter
 
Oben