• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

eine antenne für alles?

A

Anonymous

Guest
hallo, ich suche eine antenne mit der ich im auto sowohl radio als auch cb empfangen kann.

gibt es so etwas?

oder kann man da einfach eine weiche einbauen?



danke für die infos



iceman



real_iceman@gmxpro.de
 
A

Admin

Guest
Eine Antenne für alles?

Hallo,



gleich vorweg:



Eine Antenne für mehrere Anwendungen gleichzeitig zu nutzen

bedeutet immer, irgendwo einen Kompromiss einzugehen.



Man sollte eine gute CB-Antenne montieren, und dann mittels

einer CB/Radio-Weiche den Radio und das Funkgerät an diese

CB-Antenne anschliessen. Diese Weichen kosten meistens um

die 10-20 Euro, und reichen für den normalen Bedarf aus.



Das CB-Gerät wird nicht beeinträchtigt, der Radioempfang ist

deutlich von der verwendeten CB-Antenne abhängig.



Weitere Fragen beantworte ich gerne.



73



Markus

Admin
 
A

Anonymous

Guest
Titel: Eine Antenne für alles?

Hallo,



an Deine stelle wenn Du CB-Funken willst, eine Indoor-Antenne für das Autoradio zu besorgen. Sowas gibt bei jeden BOSCH-Dienst. Damit kannste an deine Frontscheibe an Rand bekleben und fällt wenig auf.

Und bist nicht an eine Weiche angewiesen. Weil ne Weiche hat mann immer ne Durchgangsverluste haben. Beispiel:

pro PL-Stecker = -0,5 dB

Weiche = ??? - dB (midestens -1 dB)

RG-58 Kabel pro m = -0,08 dB



(-6dB = 1 S-Stufe weniger).



Aber es lohnt sich nur wenn Du halt kein weiteren löchern

haben willst an deinen (kostbare) Wagen.



Fazit: Wenn ich dann Geld für eine Weiche ausgebe, würde ich

lieber das Geld in eine InDoor-Antenne investieren.



MfG



Der Funker
 
Oben