• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

Kabel für Leixen VV-108

M

MacGyver

Guest
Moin
Hab mir aus Spaß mal zwei Leixen 108 geschossen. Jedoch ohne Kabel. Gibt's da eins von nem anderen Hersteller was passend könnte? yaesu, baofeng oder sowas?

Grüße
Lorenz
 
W

Wasserbueffel

Guest
Stromkabel zum Laden???(ist micro USB)
Interfacekabel zum Programmieren???(ist Klinke 2 pol)
Oder Kopfhoerer(Headset) Kabel??(ist vierpol Stecker)...


Walter
 
M

MacGyver

Guest
Aaah sorry
Programmierkabel natürlich

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
 
M

MacGyver

Guest

Heute angekommen
Leider mit 2,5 mm klinke sonst hätte ich mal das Kabel vom uv-3r getestet

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
 
W

Wasserbueffel

Guest
Gibt aber Adapter von 2,5 auf 3,5 mm

3,5 mm auf 2,5 mm Adapter.jpg

Warum solls Dir anders gehen wie mir,muss auch öfters "basteln"

Interface Adapter1.jpg

Hier das müsste die Belegung sein

Yaesu,Boaofeng Kenwood Adapter.jpg

Walter
 
M

MacGyver

Guest
Gut dann teste ich das mal
Das baofeng oder wie das heißt müsste doch auch so belegt sein nur mit 3,5mm

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
 
W

Wasserbueffel

Guest
Das baofeng oder wie das heißt müsste doch auch so belegt sein nur mit 3,5mm

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
Das weis ich nicht.
Ich habe für sowas immer Krokoklemmen zum Probieren....

KrokoSET.jpg

Gefährlich ist sowas bei Interfaces die über USB Schnittstelle(keine Klinke etc.) funktionieren.
Baofeng U5 und TYT TH2R hatten gleichen USB Micro Anschluss zur Stromversorgung und zum Programmieren.
Das U5 hatte bei der Stromversorgung aber den Pluspol wo das TH2R den Minuspol hatte.
Es rauchte!!!

Walter
 
M

MacGyver

Guest
Hab ein serielles von baofeng
Passt von der Belegung her


Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
 
W

Wasserbueffel

Guest
Das ewige Kreuz mit dem Interface Kabeldurcheinander......
Sowas musste ich mir auch mal basteln für mein Dymascan AD 09(glaube so hies das Teil)...

Dynascan Interface.jpg

Dauerte etwas bis es das orginal Interface denn endlich gab.
Jedenfalls viel Glück das es vielleicht passt.

Könnte ja auch sein das es über die USB Buchse gemacht wird(obwohl davon in der Anleitung nichts steht).
Den Chinesen traue ich alles zu!!(Erfahrungen mit dem Zeugs hab ich ja schon genug gemacht).



Walter
 
M

MacGyver

Guest
Hab jetzt mal Baofeng und yaesu durch probiert. Nichts geht. Der Verkäufer versteht auch nicht was ich von ihm möchte und spricht weder deutsch noch richtig englisch. Dabei ist das doch nicht schwer zu verstehen das ich ein Programmierkabel oder zumindest die pinbelegung brauche 😠

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
 
W

Wasserbueffel

Guest
Hab jetzt mal Baofeng und yaesu durch probiert. Nichts geht. Der Verkäufer versteht auch nicht was ich von ihm möchte und spricht weder deutsch noch richtig englisch. Dabei ist das doch nicht schwer zu verstehen das ich ein Programmierkabel oder zumindest die pinbelegung brauche 

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
Was geht denn nicht????
Prolific Treiberproblem mit Windows im Gerätemanager(Code 10 etc) oder falsche Kabel Belegung???

Walter
 
M

MacGyver

Guest
Kabelbelegung natürlich. Ich hab die Belegung von baofeng probiert, dann die Variante von yaesu mit nur einer Datenleitung. Keine Verbindung möglich. Weder mit einem USB Datenkabel noch mit einem rs232

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
 
W

Wasserbueffel

Guest
Bestimmt wieder "Spezialbelegung" und inkompatibel mit Allem was man so kennt.
Also doch die Krokoklemmenlösung......

Walter
 
Oben