• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

TTI TCB H100 CB Handfunkgerät - Multinorm

13HN516

Active member
Dann kannst ja auch mal von Deinen Erfahrungen berichten.
Meinungen(egal ob positiv oder auch negativ) sind immer erwünscht.

Walter
Hallo Walter
Ja werde ich machen habe die Antenne extra gekauft das Set mit KFZ Adapter, brauche ich ja nicht da ich Zuhause noch die Station habe, wird sie nur Mobiler weise eingesetzt.

73&55 Peter
 

Torkel

Member
Moin Funkfreund Peter,

dann freue ich mich auch schon auf deine Test.- und Erfahrungsberichte zu dem Gerät.

Ich hatte kurz hintereinander zwei dieser Geräte hier und nach ausgiebigen Tests gleich wieder zurück gegeben.
Da wir CB als Mittel zum Zweck einsetzen bevorzugen wir zu 95% die Modulationsart AM, FM wird nur sehr sehr selten benutzt.
Aber gerade das AM bei den TTI Geräten war absolut nicht hinnehmbar, die Testpartner waren die ganze Zeit am Rätsels ob dieses AM nicht doch eher FM, oder vielleicht doch eher AFM oder doch was ganz anderes ist.

Nun habe ich von Markus Neuner ein KPO Panther (absolut gleich mit Urano) erhalten und bin von diesem Gerät wirklich begeistert. Exzellente Modulation in AM, selbst FM richtig laut und beide Modulationsarten haben eine gute Dynamik. Auch die Probleme mit Modulation und Rauschsperre der damaligen Geräte von President und Stabo, die erst durch Modifikationen beseitigt werden konnten, gibt es bei dem KPO nicht, da wurde wohl Werkseitig drauf reagiert. An meinem bescheidenen Meßplatz könnte ich feststellen das die Werksangaben eingehalten und hinsichtlich Leistung in AM und FM und Modulationsgrad in AM sogar übertroffen werden.

Die paar Euro mehr für das KPO Panther waren sehr gut angelegt, denn auch dieses Gerät ist recht klein und handlich und nur unwesentlich schwerer.

Dann bin ich mal gespannt wie dein Fazit aussehen wird, evtl. hat ja TTI schon wegen AM reagiert.

Grüße sendet

Torkel
 

Torkel

Member
Moinsen Funkfreund Peter,

was das Problem an den beiden Geräten war mit AM ist nicht wirklich erörtert worden, zum einen evtl. HF Einstrahlungen von wegen der kurzen Gummiantenne oder unzureichende AM/FM Trennung, nichts genaues weiß man wohl nicht.

Gut das du gleich die entsprechende Hyflex Antenne mitbestellte hast, die bringt wirklich erheblich mehr Wirkungsgrad.

Abgesehen von dem AM Desaster war ich von dem Gerät sehr angetan, schön klein und handlich und leicht im Gewicht. Der Empfänger ist sehr hellhörig und die Wiedergabe über den kleinen Lautsprecher ist sehr rund und gut. Die Menüführung recht einfach und aufs nötige reduziert. Schön auch das es einen Drehregler für die Rauschsperre gibt und der Autosquelch arbeitet zuverlässig. Selbst von der beiliegenden kurzen Gummiantenne war ich überrascht, brachte sie doch nicht gedachte Reichweiten zu stande.

Grüße

Torkel
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Fussball und Funk haben viele Gemeinsamkeiten.
Man freut sich auf ein neues Gerät(neue Saison).
Trotzdem bleibt es immer eine Überraschungspaket.

Steigt man ab werden Spieler verkauft(oder das Funkgerät)
Steigt man auf oder wird Meister behält man viele Spieler(oder das Funkgerät).

Bleibt nur die Frage wieviel Akkus man platt macht(Spieler verletzt sind oder den Verein verlassen).

usw.usf.....

Walter
 

13HN516

Active member
Hallo Kollege Torkel
was mich interessieren, was sagte Markus dazu was das Problem war.?
Es handelt sich um ein 11 Meter Handfunkgerät mit einem technischen Fehler der auftreten kann, dazu gibt es Gewährleistung, das heißt ja nicht das ein Gerät Prinzipiell generell schlecht ist.
Es ist kein Regularien Problem, wie in den anderen 3 freien Bereichen, wo unabhängig von der mini minimal einsetzbaren Technik, immer das gleiche schlechte Ergebnis raus kommt,
so lassen wir das genug, jeder weiß was ich meine Ruhe dazu.

Probleme gab es im übrigen auch bei der AFS 2990 Nachbesserung erfolgt
AE 5890 EU Nachbesserung gab es ebenfalls

73&55 Peter
 

PMRFreak

Administrator
Teammitglied
Na, geht es schon wieder los?

Es ist kein Regularien Problem, wie in den anderen 3 freien Bereichen, wo unabhängig von der mini minimal einsetzbaren Technik, immer das gleiche schlechte Ergebnis raus kommt,
so lassen wir das genug, jeder weiß was ich meine Ruhe dazu.
Seufz.
 

PMRFreak

Administrator
Teammitglied
Das Problem ist nicht bekannt, auf AM ist das Gerät dadurch nur begrenzt einsetzbar. Es ist halt ein typisches TTI-Gerät,
schnell entwickelt, aber wie immer noch nicht ganz fertig. Der Importeur ist dran, aber bisher keine Änderungen. Da wohl
kaum jemand AM nutzt, ist bisher auch kaum etwas reklamiert worden.
 

Torkel

Member
Da wohl
kaum jemand AM nutzt, ist bisher auch kaum etwas reklamiert worden.

Naja, da ich momentan wegen Urlaubsvertretung sehr viel in gesamt Deutschland und Europa unterwegs bin möchte ich dem doch etwas wiedersprechen.
Im Norden und Nordeuropa wird durchaus gerne FM benutzt, im Süden und Südeuropa wiederum doch eher AM gleiches gilt für Osteuropa, dort sogar durchweg nur AM. Das ist gerade in den letzten Tagen bei den sehr guten SporadicE Bedingungen sehr gut zu beobachten, habe in den längeren Zwangspausen sehr viele Gespräche überwiegend auf den normalen 40 Kanälen in AM geführt.

In einer halben Stunde gilt wieder, "und achtzehn Räder singen das Lied der Autobahn", leider ohne angehobene Bedingungen, dafür aber Betrieb auf Kanal9AM. Interessant ist es auch mal auf Kanal 28AM im Polenmodus mitlaufen zu lassen, da ist recht gut Betrieb durch die vielen Osteuropäischen LKW und Sprinter bis hin zu den PKWs, leider spreche ich keine einzige Osteuropäische Sprache.
 
Zuletzt bearbeitet:

PMRFreak

Administrator
Teammitglied
Ich sprach jetzt nicht von der AM-Nutzung im Allgemeinen, sondern davon, wieviele Käufer das TTI-Gerät für AM nutzen. Nicht mehr und nicht weniger.

Mir wäre es auch lieber, es würde einwandfrei funktionieren...
 

13HN516

Active member
Hallo Tokel bist du LKW Fahrer OK gut in Südeuropa wird viel AM genutzt Italien, aber auch FM. Wobei im Natural der Italienischen Station das gut durchdringen liegt hi hi Omi ( ähm Oma weißt was ich meine)
Du könntest mich ja mal auf ne Tour mitnehmen oder darfst du das nicht.?
Hätte voll Bock drauf
73&55 Peter
 

Torkel

Member
Moinsen Funkfreund Peter,

hauptberuflich bin ich Ruheständler oder auch Staatsdiener im Ruhestand. Der Scania R 730 V8 Super ist meine eigene Sattelzugmaschine und wird auf Treffen auch als Showtruck eingesetzt. Wenn eine befreundete Spedition Karbotage aber keine Fahrer oder Fahrzeuge frei hat, so wie jetzt z.B. in der Urlaubszeit, übernehme ich diese Transporte europaweit einschließlich BF3 Einsätze. Von daher bin ich frei jeder Entscheidung wen ich mitnehme, nur der Mitfahrer muss vollumfänglich versichert sein, da aber wird dein Anliegen mit Sicherheit dran scheitern. Zudem wird es problematisch sein mit einer fremden Person eine Woche oder länger auf kleinem Raum zurecht zu kommen, zumal auf langen Touren mich meine Ehefrau unterstützt und wir entsprechend der Sozialvorschriften uns die Fahrzeiten teilen oder auch als Familienverbund im Convoy unterwegs sind. Du siehst Peter, alles nicht so einfach, wenn auch ich dein Wunsch gut verstehen kann, muss ich leider mit Nein antworten.

Wir sind momentan in Essen Nord Hafengebiet mit drei Trucks (Ich, meine Ehefrau und unsere Tochter) und warten auf die Beladung, dann geht es gegen 23:00 Uhr in Richtung Osten im Familienverbund wie angesprochen.

Ich hoffe das du dein TTI bald in deinen Händen hast und viel Freude damit haben wirst, deine dann Erfahrungsberichte erwarten wir dann mit Freude.

Grüße

Torkel
 

Prof.Dr.M

Member
... als Familienverbund im Convoy unterwegs sind.
...
Wir sind momentan in Essen Nord Hafengebiet mit drei Trucks (Ich, meine Ehefrau und unsere Tochter) und warten auf die Beladung, dann geht es gegen 23:00 Uhr in Richtung Osten im Familienverbund wie angesprochen.
(y) Na das nenn ich doch mal schön (y)
Dann weiterhin allzeit gute Fahrt!
 

Torkel

Member
Vielen Dank Prof.Dr.M. für die Wünsche.

In letzter Zeit kommt es sehr oft vor das wir mit drei Trucks im Familienverbund unterwegs sind, ich lasse die Mädels mit ihren Trucks den Vortritt und bilde das Schlußlicht und höre mir genüsslich deren Gezeter auf Kanal9AM an.

Torkel
 

13HN516

Active member
Hallo Torkel
Das macht nix dachte ich mir fast das es schon Versicherung Technisch alleine nicht geht.
Habe früher schon immer gerne die Trucker Sendungen geschaut, auch viele nette Qso's mit Trucker Fahrer gehabt. Hatte mir schon immer gewünscht mal nach Italien mitzufahren ergab sich nie. Heute schaue ich auf Kabel 1 ab und zu Trucker Baybs an auch ganz interessant.
Ich wünsch dir auch Allzeit gute Fahrt !!!

73&55 Peter
 

Torkel

Member
Moinsen Peter,

auf AM keine Probleme. Solltest du wirklich ein absolutes Ausnahmegerät in den Händen halten?

Gestern Abend bei einer längeren Pause im Ruhrpott mal aus Langeweile das Gerät scannen lassen und auf eine größere Runde gestoßen wo über das Gerät gesprochen wurde. Hier hatten sich zwei das TTI besorgt und beklagten sich ebenfalls über AM, so wie rauszuhören war hatten diese beiden das gleiche Phänomen wie ich mit den beiden Geräten, wie sie damit weiter verfahren werden könnte ich leider nicht mehr in Erfahrung bringen, da ich zum Beladen reingerufen wurde.

Die FM Modulation ist wirklich nicht schlecht, das habe ich auch feststellen dürfen.

Dann warte ich mal auf deinen ausführlichen Test und Erfahrungsbericht, vor allen Dingen Sprachtests mit verschiedenen Probanden und deren Beurteilungen.

Grüße sendet

Torkel
 
Oben