• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

Umfrage: Welches PMR446-Gerät benutzen Sie?

A

Admin

Guest
Hallo,



da es sicherlich viele Leser interessiert, wie verbreitet

ihr PMR446-Funkgerät ist, gibt's hier wieder (wie im alten Forum)

eine Umfrage zum oben genannten Thema.



Viel Spaß!



Markus

Admin
 
A

Anonymous

Guest
Ich hatte bis vor kurzem 2x ALAN 456 PMR Funkgeräte und war sehr zufrieden damit. Gute und saubere Modulation. Ich kann das Gerät nur empfehlen.



Grüße,

Andreas
 
A

Anonymous

Guest
Ich benutze ein Maycom und ein Team Tecom.

Mit dem Alan 456 (war mein erstes Gerät) haben die meisten Kollegen nur Probleme. Sehr schlechte Fertigungsqualität.
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,



ich habe ein Kenwood TK-3101 und ein Albrecht Tectalk Contact im Einsatz. Das TK-3101 ist dabei mein Favorit - der Verarbeitung, der Haltbarkeit, der Handhabung und der klaren Verständigung mit minimalem "Rauschen" nach einem Träger wegen. Das Albrecht-Gerät ist nicht schlecht, genügt meinen Anforderungen aber wegen des etwas an(ab...)fälligen Gürtelclips, der Bedienbarkeit (das Kenwood hat einen Kanalwahlschalter für 15 vorprogrammierte Ch/Ton-Kombinationen, das Abrecht muss jedesmal über Tasten eingestellt werden) und des LCDs (ich hasse die Dinger) nicht vollständig. Die Bedienbarkeit mit Handschuhen ist beim Kenwood etwas besser, dafür passt das Albrecht in die Brusttasche. Kostenmäßig hat das Albrecht die Nase vorn, auch was das Zubehör angeht. Dafür ist das Kenwood-Zubehör grundsätzlich qualitativ sehr hochwertig, für das Albrecht-Gerät gibt es auch Schund.



md
 
A

Admin

Guest
Anonymous schrieb:
Ich benutze ein Maycom und ein Team Tecom.

Mit dem Alan 456 (war mein erstes Gerät) haben die meisten Kollegen nur Probleme. Sehr schlechte Fertigungsqualität.


Dafür gibt es ja jetzt das Alan 456R. Bisher noch kein Ausfall!



Und auch das "alte" Alan 456 war nicht sooo schlecht, von generell

schlechter Fertigungsqualität kann ich nicht sprechen.
 
A

Anonymous

Guest
Ich hab ein Tk3101,

genau wie 4 Freunde von mir.



Das kostet zwar erstmal 'ne Menge Geld,

aber ist dafür auch extrem gut!
 
A

Anonymous

Guest
Habe zwei Maycom OH-446.

Bin im großen und ganzen zufrieden. Das Preis- Leistungsverhältnis ist O.K.
 
A

Anonymous

Guest
Funkgerät

Ich benutze ein Alan 456R, sehr zuverlässig bis jetzt. Habe damit auch weitere Reichweite als mit anderen Geräten (waren aber auch schon älter).

Allerdings kann man sich für den Preis sicherlich mehrere andere kaufen, die vielleicht nur minimal schlechter sind (mein Tipp)
 
A

Admin

Guest
Warum nehmen denn nicht eigentlich wenigstens die

registrierten User an der Umfrage teil und stimmen ab?
 
A

Anonymous

Guest
Umfrage

nun da ich auch via mail :shock: aufgefordert wurde teilzunehmen muss ich ersteinmal eine Entschuldigung versuchen :oops: mein/unser Geraet ist in der Abstimmungsliste nicht enthalten :?.

Trotzdem hier falls intressant die Stimme/n:



ich (Snowboarder,Surfer und Segler)

meine Frau (Snowboarder, Surfer und Segler)

unser Baby (Saeuger, Windelka..)

mein Bruder (Snowboarder, Klimber, MBiker)

2 Bekannte (Snowboardanfaenger, MBiker) mit

2 Frauen (Snowboardanfaenger)

macht also Summa:

8 Mann, benutzen jeder ein dnt UHF100 mit dem original Headset von dnt sowie der original Schnelladestation von dnt.

Robustheit hervorragend (mehrfach getestet auf 3250m ueber Null bei -15 grad, im Einsatz beim Snowboarden),

Reichweite hervorragend (im Ort, im Haus und auf der Piste),

Akkustandzeit traumhaft (ein kompletter Boardertag ist nicht genug der Akku steht),

als Babyphon ohne Makel. Kurzum wir sind rundum zufrieden.



Gunnar



ach und nochwas ctcss kann das Geraet ja auch, sowohl auf der Piste (da gibts erstaunlich viele pmr-geraete) als auch beim Einsatz als Babyphon unverzichtbar.
 
A

Admin

Guest
Aufgefordert... Das klingt ja schröcklich :)



Ich hatte mich halt nur gewundert, das nur 8 Stimmen da waren,

obwohl bereits über 40 User angemeldet sind.



Ich habe jetzt übrigens das DNT UHF100 aufgenommen :)



Viel Spaß noch mit den Funkgeräten!



Markus

Admin
 
A

Anonymous

Guest
Ui ne Mail...

Tja,

ich hab schon abgestimmt

und benutze immer noch meine Kenwood TK3101.
 
A

Anonymous

Guest
Ich benutze ein Motorola XTN 446. Prima Gerät, wenn auch nicht ganz billig.



Gruss



Thomas
 
A

Anonymous

Guest
Abstimmung

Hallo Admin



war lang nicht mehr da. :oops:



Wir benutzen

4 Alan 456R

2 Alan 441

2 Cobra MT 700

und zuletzt die Heimstation mit Ext. Antenne :lol:





Wir sind mit allen Geräten sehr zufrieden.



Gruss aus der Schweiz
 
A

Anonymous

Guest
Warum schwören nur alle auf das Alan 456 ?

Warum schwören nur alle auf das Alan 456 ? Ich hatte zwei von denen und muss sagen, dass ich diese Geräte ziemlich ``wackelig`` finde.

Ständig hat sich das Batteriefach geöffnet.

Ausserdem haben beide Geräte während des Empfangs zusätzlich gebrummt. Habe sie getauscht und auch diese Geräte haben gebrummt.

Alles nur Zufall ? Jetzt bin ich auf Cobra MT900 umgestiegen und bin sehr zufrieden !!! Deshalb verstehe ich diese Euphorie nicht.



Gruss Nitram
 
A

Anonymous

Guest
Eingesetzte Geräte

Hallo zusammen



Ich besitze drei Geräte.



2 x Team Tecom eines davon 3 Mode

1 x Alan HP 446



Mit allen Geräten zufrieden und für die jeweiligen Einsätze gut zu gebrauchen.



Gruss



Adi Steiner



adi.steiner@bluewin.ch
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,



meine freundin benutzt mein "altes" freecomm 300..



Robust, einfach.. Leider keine CTCSS/DCS !



Ich benutze das YAESU VERTEX-STANDARD VX-146



Ich bin voll und ganz zufrieden, 16 Kanäle können mit CTCSS oder DCS gespeichert werden (oder auch ohne CTCSS/DCS). Das Gerät wurde komplett mit Akku und Ladestation geliefert.. Bei einem Gerät bis 100 Euro ohne Akkus, muß ich erst Akkus und ein Ladegerät kaufen.. Ich habe das Gerät neu für 149 Euro erworben, da kann man nicht meckern.



Das Batteriepack habe ich auch, falls der Akku alle ist, kann man mal an der nächsten Tankstelle ´n paar Batterien kaufen..



Ich bin also voll und ganz Zufrieden..!
 
A

Anonymous

Guest
Panasonioc KX-TR320EX (leider kann man wohl das ctcss nicht abstellen und

DNT WT77 (mit dem Tastentrick *g*)
 
Oben