• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

Umfrage: Welches PMR446-Gerät benutzen Sie?

G

Gonzo

Guest
3X Midland G9
1X Midland G7 XTR
1X Midland G 11

Werden alle von einer Gruppe von Mountainbikern genutzt.
 
M

MacGyver

Guest
Vertex Standard
  • VX-351E
  • VX-454
  • VX-459
Team TecomFM
Team TecomPro
Midland G7 XTR
 
M

marlene

Guest
2 x Albrecht TecTalk Contact 2, nachdem sich ein von 2 Alan 456R verabschiedet hat.
 
C

Corwin

Guest
2x Topcom irgendwas
2x Midland M48
2x Midland G5XT
1x Midland G8
2x Midland G9
 
F

Foliant

Guest
Hihi, beides nicht auswählbar...

1x Midland G9
2x Stabo Freecom 600 (Nur bei Bedarf, liegen in Firma)
 
H

Hollandfan

Guest
Hi,
ich habe gestern meine Baofeng BF-888 bekommen und bin begeistert.
Ein wirklich brauchbarers , wenn auch nicht legales Gerät für ganz kleines Geld.
Super Verarbeitung, sehr gute Reichweite und klare Modulation.
Gruß Udo
 
B

Blasius

Guest
Hallo,

habe 2 Icom 4029 und bei einem gestern eine BNC-Buchse eingebaut nach Anleitung hier im Forum. Hat super geklappt, morgen wird das 2 umgebaut und am Samstag dann getestet. Achja, Antenne ist die Kathrein K7153239, natürlich alles bei Neuner gekauft.

Gruß, Blasius
[h=1][/h]
 
B

Blasius

Guest
Hallo Walter,

es soll auch noch eine Antenne aufs Dach, hab Dich ja dazu schon mal angeschrieben.
Wird wahrscheinlich die Diamond X-300N werden, scheint mir der beste Kompromiß zu sein.

Gruß, Blasius
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wasserbueffel

Guest
Mit der X300 hab ich nicht so gute Erfahrung auf 70cm gemacht.(Andere Bereiche top!)

Das Ding schwankte mir zu sehr,Empfang da Empfang weg.(bei weiteren Relais).

Brachte zwar etwas besseren Empfang als meine Jetzige X200,aber es darf kein Wind sein...

Die X200 bringt minimal schwächere Signale,aber dafür ohne Aussetzer!..


Walter
 
B

Blasius

Guest
Hallo Walter,

na toll und ich hatte mich eigentlich schon entschieden :wink:
Mir gehts halt auch um das 4 Meter Band, da wäre die X-300n halt noch nen Tacken besser.

Hab mir auch schon überlegt, für die verschiedenen Bänder verschiedene Antennen einzusetzen, weiß aber nicht wie ich das auf dem Dach realisieren soll.
Würde dann so aussehen:
-70 cm Band: Kathrein K7516231
-Scanner: Diamond D-130NJ
-CB: IMAX 2000

Gruß, Blasius
 
W

Wasserbueffel

Guest
Hallo Walter,

na toll und ich hatte mich eigentlich schon entschieden :wink:
Mir gehts halt auch um das 4 Meter Band, da wäre die X-300n halt noch nen Tacken besser.
Jetzt bin ich wieder schuld,schääm.....
Glaub ich aber nicht.....
Meine X200 haute mir bisher alle Handscanner(ohne Filter) im 4 Meter Band dicht....
Und ich hatte schon genug von den Dingern....
Nur mein kleiner Standard AX 400 hat diese Probleme nicht.

Hab mir auch schon überlegt, für die verschiedenen Bänder verschiedene Antennen einzusetzen, weiß aber nicht wie ich das auf dem Dach realisieren soll.
Würde dann so aussehen:
-70 cm Band: Kathrein K7516231
-Scanner: Diamond D-130NJ
-CB: IMAX 2000
Die Kathrein ist eine Collinear Antenne,nicht sehr breitbandig,dafür aber guten Gewinn im angegebenen Band....
Die Diamond Antenne ist gut,hab ein ähnliches Exemplar(ICOM Ah 7000),gute Wahl für Scanner,optimal,sehr breitbandiger Empfang,sogar auf UKW Radio und DVB-T prima!
Die IMAX kann man ja auch gut als KW Empfangsantenne nutzen,nur nicht am Handscanner,da muss man schon etwas filtern...

Walter
 
B

Blasius

Guest
Hallo,

Empfänger wäre der VR-5000 von Yaesu, hab ich gebraucht bekommen aber im guten Zustand. Da muß aber auch noch die PL-Buchse weg, da gehört eine N-Buchse hin.

Bin mir wie gesagt aber nicht sicher wie groß die abstände der einzelnen Antennen zueinander sein sollen/müssen.
Verkabelt alles mit H2000 Flex.

Gruß, Blasius
 
W

Wasserbueffel

Guest
Ein bis 2 Meter Abstand reicht(willst doch nicht senden??)

Der VR 5000 ist schon besser als ein Handscanner.
Hat mehr Möglichkeiten und bessere Filter....

Nur sollte man keine FD4 im KW Bereich nutzen.
Da kommt es zu IM Einstrahlungen,also besser ein paar Meter Draht oder eine angepasste Antenne oder noch besser
einen Preselektor oder PI Filter nutzen.Oder den HF Regler was zurück..

Im VHF + UHF Bereich ist das Gerät aber ganz ok.
Der FM Filter könnte was schmäler sein,15 Khz finde ich zu breit.
Kann man aber nachrüsten.

Wenn man CW hören möchte sollte man die DSP Einheit mit dem Peak Filter nachrüsten.
Diese ist ja auch noch in anderen Situationen von Vorteil(Notchfilter ,Peakfilter,Bandpassfilter etc)
Mich störte etwas die unruhige AGC Regelung,kenne ich so nicht von meinem ICOM(R8500).

Aber Gerät ist eine gute Wahl,habe mal gelesen das es auch eine neue Software dafür gibt.

Viel Spaß beim "Wellenreiten".

Walter
 
Oben